Weltmilchtag: Milch ist natürliches und äußerst hochwertiges Lebensmittel
Petschar: Österreichische Milchproduktion von höchster Qualität

Milch und Milchprodukte sind äußerst hochwertige und zudem natürliche Lebensmittel, die in einer ausgewogenen und verantwortungsbewussten Ernährung nicht fehlen dürfen. „Mit österreichischer Milch und Milchprodukten hat man zudem die volle Gewähr von international höchsten Qualitätsansprüchen, heimischer Produktion und Kontrolle“, erklärte der Präsident der Vereinigung Österreichischer Milcharbeiter Direktor Helmut Petschar anlässlich des diesjährigen Weltmilchtags.

Eine gute und ausgewogene Ernährung ist ein ganzes Leben lang wichtig für die Entwicklung des Menschen. Beginnend von der Kindheit bis ins hohe Alter liefert Milch aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung beste Voraussetzungen für eine gute Versorgung mit den wichtigsten Nährstoffen, sie enthält weiters viele Mineralstoffe z.B. Kalzium und Vitamine, die mit vielen positiven gesundheitlichen Aspekten in der Ernährung verbunden sind – und dies auf einer natürlichen Basis.

Zudem sind österreichische Milch und Milchprodukte von außerordentlicher Qualität. Dafür stehen die österreichischen Bauern, die mit vollem Einsatz und in verantwortungsvollem Umgang mit Tier- und Umwelt tagtäglich Milch erzeugen. Milch wird in den österreichischen Molkereien und Käsereien von sachkundigen Mitarbeitern zu hochwertigen Lebensmitteln verarbeitet. Die außerordentliche Qualität österreichischer Milchprodukte wird durch die vielen internationalen Preise und Auszeichnungen dokumentiert, gleichfalls steht die österreichische Milchproduktion für außerordentliche Qualitätsstandards, sie ist die einzige weltweit, die auf gentechnikfreie Produktion setzt. „Klar ist, dass diese hohe Qualität auch einer entsprechenden Wertschätzung bedarf, um diese Standards auch für die Zukunft abzusichern“.

„Österreichische Milchprodukte sind ein Grund zur Freude – und dies nicht nur am Weltmilchtag, sondern 365 Tage im Jahr. Die österreichischen Milchbauern und Milchverarbeiter leisten ihr Bestes, damit die Österreicher jeden Tag beste Qualität auf ihrem Tisch haben“, so Petschar.



Rückfragehinweis:
Mag. DI Johann Költringer
VÖM – Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisenplatz 1
A – 1020 Wien
Tel: +43/1/211 36 – 2558
Email: voem@netway.at